einfach gut verreisen

Gepäckversicherungen

Basisschutz 60 Monate:

  • Notfall-Versicherung
  • Reise-Unfallversicherung
  • Reise-Haftpflichtversicherung


 

 

Komfortschutz 60 Monate:

  • Notfall-Versicherung
  • Reise-Unfallversicherung
  • Reise-Haftpflichtversicherung
  • Reisegepäckversicherung

Hier online buchen (en)

Kurzübersicht der Konditionen

Notfall-Versicherung:

Bei Krankheit/Unfall:

  • Übernahme der Kosten nur für die Organisation eines medizinisch sinnvollen und ärztlich angeordneten Rücktransport ins Heimatland

Bei Problemen vor Ort:

  • Hilfe bei Verlust von Zahlungsmitteln oder (Reise-) Dokumenten
  • Hilfe bei der Sperrung von Kreditkarten oder EC-Karten
  • Hilfe (auch Darlehen) bei anfallenden Gerichts- oder Anwaltskosten

Bei Tod:

  • Organisation und Kostenübernahme der Überführung eines Verstorbenen aus dem Ausland oder Bestattung im Ausland

Reise-Unfallversicherung: (versichert sind auch Sportunfälle)

  • Versicherungssume:
    • im Todesfall 10.000 EUR
    • im Invaliditätsfall bis zu 125.000 EUR
    • Bergungskosten bis zu 10.000 EUR
    • kosmetische operationen bis zu 5.000 EUR

Reise Haftpflichtversicherung:

  • Versicherungsschutz gegen Schadensersatzansprüche Dritter bei Personen- und Sachschäden
  • Versicherungssumme: 1.500.000 EUR - davon Mietschäden bis zu 25.000 EUR (Schäden an privat gemieteten Räumen in Gebäuden), Selbstbehalt nur bei Mietsachschäden (Schäden an privat gemieteten Räumen): 10% des Schadensbetrages, mind. 125 EUR

Reisegepäck-Versicherung:

  • Versicherungssumme:
    • Einzelperson 2.000 EUR
    • Familien 4.000 EUR
  • Versichert sind u.a.: Laptops, Foto-/Filmausrüstung, tragbare DVD-Player mit 50% der Versicherungssumme
  • Tauchausrüstung, Fahrräder, Wellenbretter, Surfausrüstung bis jeweils 750 EUR
  • Handy, Musikinstrumente, Brillen, Kontakt-Linsen: 250 EUR
  • Notwendige Ersatzkäufe bis 500 EUR bei Nicht-/Zuspätanlieferung des Gepäcks am Zielort sind eingeschlossen (bitte die Originalbelege aufbewahren)
  • Nicht versichert sind u.a.: Bargeld, Kreditkarten oder Prepaid-Karten
  • kein Selbstbehalt

 

Die Highlights

- Versichert ist das Reisegepäck, welches Sie auf die Reise mitnimmen
- Versicherungsschutz besteht vom Verlassen Ihres ständigen Wohnsitzes bis zur Rückkehr dorthin

 

Verhalten im Schadenfall: Bei Beschädigung/Abhandenkommen des Gepäcks während des Fluges bitte unverzüglich einen damage/lost report der Airline einholen. Bei Raub/Diebstahl des Gepäcks bitte unverzüglich eine polizeiliche Anzeige erstatten.

 

Versicherungsbedingungen (PDF) (en)