einfach gut verreisen

Thesprotia- Strandurlaub im grünen Griechenland

Europa: Griechenland

Thesprotia- Strandurlaub im grünen Griechenland
Reisenr.: 100664
Reisedauer: 8 Tage
ab 65 €
pro Person

Die Provinz Thesprotia mit dem Epirus-Gebirge an der Nordwestküste des griechischen Festlands zählt zu den gebirgigsten, aber auch zu den landschaftlich schönsten Regionen Griechenlands. Unterhalb des Ortes Perdika liegt unser kleines Strand-Hotel, ideal für einen Badeurlaub, für Familien, für Wanderer oder Mountainbiker.

Strandurlaub Griechenland: Natur-Urlaub in Thesprotia

Genießen Sie einen grünen Strandurlaub in Griechenland: Dank seines großen Wasserreichtums überrascht Thesprotia mit ausgedehnten Wäldern und einer üppigen Vegetation. Nicht weniger eindrucksvoll ist die Tierwelt und mit Glück kann man unter anderem Wildziegen, Fischotter, Wildkatzen, Greifvögel und die verschiedensten Kriechtiere beobachten. Atemberaubend ist die Fahrt entlang der Küste des Ionischen Meeres mit seinen herrlichen Gestaden, verschwiegenen Lagunen und Flussmündungen - dem Brutgebiet für Tausende von Wasservögeln.

Hotel am Strand

In einer wunderschönen, weitläufigen Bucht bei Perdika, etwa 40 km südlich der Hafenstadt Igoumenitsa, befindet sich in ruhiger Lage unser familiär geführtes Strand-Hotel. Jedes der 47 freundlich eingerichteten Zimmer verfügt über Dusche/WC, Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon und Balkon. Für größere Familien, die hier ihren Strandurlaub in Griechenland verbringen, eignen sich die Familienzimmer bestehend aus zwei Schlafzimmern mit gemeinsamem Flur und Bad. Im reich bepflanzten Innenhof befindet sich ein großer Süßwasserpool mit Kinderplanschbecken und Liegestühlen. An der Poolbar genießen Sie den ganzen Tag Kaffee, Erfrischungsgetränke, Cocktails und kleine Snacks. Das Restaurant mit seiner großen Terrasse am Pool bietet eine umfangreiche Menükarte mit sowohl traditionellen griechischen Gerichten als auch einer Auswahl an internationalen Speisen und Barbecue-Abenden. Ein Frühstücksbuffet sorgt dafür, dass Ihr Tag gut beginnt. Vegetarisches Essen ist auf Wunsch immer möglich. Wenn Sie Ihren Strandurlaub in Griechenland mit Halbpension oder Vollpension buchen, erhalten Sie zum Abendbuffet Mineralwasser, Softdrinks und Hauswein gratis. Die Gastgeber legen Wert auf lokale Lebensmittel, das Gemüse kommt weitgehend aus dem eigenen Garten. Umweltbewusstsein zeigt das Hotel auch durch die Verwendung von Öko-Reinigungsmitteln.

Nur 200 m vom Hotel entfernt, befindet sich der traumhafte Strand mit Sand- und Kiesabschnitten. An der kleinen Strandbar am Ende der Bucht lässt es sich gemütlich sitzen. Und abends können Sie wunderbar beobachten, wie die Sonne spektakulär über der Insel Korfu untergeht.

Baden, Wandern, Mountainbiken

Die Umgebung ist ein Paradies für Naturliebhaber. In unmittelbarer Hotelnähe gibt es mehrere Wanderpfade und Wege für Mountainbiker, die unter anderem zu einer 2.400 Jahre alten Stadt führen, welche gerade ausgegraben wird. Besuchen sollten Sie auch das 7 km entfernte Perdika, das größte traditionelle Dorf in der Provinz Thesprotia. Seine Bewohner leben vor allem von der Landwirtschaft und von der Olivenöl-Produktion. Hier können Sie ein folkloristisches Museum und ein Amphitheater besichtigen. Wer auf den Spuren der griechischen Mythologie wandeln möchte, sollte einen Ausflug zu den Quellen des Flusses Acheron, zum Totenorakel Nekromanteio in Messopotamos oder zur Zeus-Eiche in Dodoni nicht auslassen. Ein besonderes Erlebnis sind die Bootstouren von den kleinen Fischerhäfen in Pargas und Sivota zu den Inseln Paxi, Antipaxi oder Korfu, die zu einem Strandurlaub in Griechenland einfach dazu gehören.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Leistungen

  • Übernachtung mit Frühstück
  • wenn gebucht: Abendessen inklusive Mineralwasser, Hauswein und Limonaden
  • Zustellbett mit Frühstück für Kinder (0-7 J.) im Doppelzimmer gratis
  • Abendessen/Tag: 14 € pro Erw./Kind ab 12 J., 9 € pro Kind (2-11 J.)

Übernachtung und Frühstück für Kinder (0-7 J.) im Zustellbett im Zimmer mit 2 Vollzahlern gratis!

Preise pro Person in Euro

Juli 2019

Reisebeginn Reiseende   Preis p.P.  
Mo, 01.07.2019 Sa, 20.07.2019 pro Person/Nacht (DZ) ab 88
So, 21.07.2019 So, 25.08.2019 pro Person/Nacht (DZ) ab 115

August 2019

Reisebeginn Reiseende   Preis p.P.  
Mo, 26.08.2019 Do, 05.09.2019 pro Person/Nacht (DZ) ab 88

September 2019

Reisebeginn Reiseende   Preis p.P.  
Fr, 06.09.2019 Sa, 05.10.2019 pro Person/Nacht (DZ) ab 65

Empfohlene Reiseführer

Unterkunft und Verpflegung

  • Sie wohnen in einem der 47 freundlich eingerichteten Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon und Balkon. Einzelzimmerbelegung oder Buchung eines Zustellbetts ist gegen Aufpreis möglich. Für Familien eignen sich die Familienzimmer bestehend aus zwei Schlafzimmern mit gemeinsamem Flur und Bad.
  • Die Zimmerpreise verstehen sich inklusive Frühstücksbuffet.
  • An der Poolbar erhalten Sie tagsüber Kaffee, Erfrischungsgetränke, Cocktails und kleine Snacks. Das Restaurant mit großer Terrasse bietet eine abwechslungsreiche Menükarte mit sowohl traditionellen griechischen als auch internationalen Gerichten und Barbecueabenden.
  • Abendessen inkl. Mineralwasser, Softdrinks und Hauswein ist gegen Aufpreis zubuchbar
  • Vegetarisches Essen ist auf Wunsch möglich, bitte informieren Sie uns bei der Buchung.
  • Küchenöffnungszeiten: Frühstück: 07:30 - 10:30 Uhr, Mittagessen: 13:00 - 15:00 Uhr, Abendessen: 20:00 - 22:30 Uhr

Für Kinder

  • Im großen Innenhof gibt es einen Süßwasserpool mit Kinderplanschbecken.
  • Nur 200 m vom Hotel entfernt befindet sich der Strand mit Sand- und Kiesabschnitten.
  • Ein Babybett wird im Familienzimmer nicht extra berechnet.
  • Kinderbetreuung wird nicht angeboten.

Haustiere

  • Das Mitbringen von Haustieren ist nicht möglich.

Freizeit und Umgebung

  • Nachbarschaft: Besuchen Sie das 7 km entfernte Perdika, das größte traditionelle Dorf in der Provinz Thesprotia und besichtigen Sie ein folkloristisches Museum und ein Amphitheater.
  • Die Provinz-Hauptstadt: Igoumenitsa ist die Hauptstadt von Thesprotia. Dort können Sie die Überreste einer türkischen Burg sehen. Die mehrere Kilometer lange Uferpromenade lädt zu einem Spaziergang ein. Feilschen Sie am Basar und in den Geschäften mit den Händlern um die besten Preise. Abends ist für jeden Geschmack etwas dabei: Von Restaurants über Discos und Nachtclubs bis zu romantischen Tavernen.
  • Auf den Spuren griechischer Mythologie: Es empfiehlt sich ein Ausflug zu den Quellen des Flusses Acheron, zum Totenorakel Nekromanteio in Messopotamos oder zur Zeus-Eiche in Dodoni.
  • Bootstour: Von den kleinen Fischerhäfen in Pargas und Sivota bringen Boote Sie zu den Inseln Paxi, Antipaxi oder Korfu.
  • Mit dem Mietwagen unterwegs: Überreste antiker Städte findet man bei Chrysavgi, Paramythia und Parapotamos, mittelalterliche Kirchen und Klöster bei Kestrini und Plakoti. In Margariti ragt noch ein türkisches Minarett in den Himmel, typische Wehrtürme wie die Koulia sieht man z.B. in Paramythia. Naturfreunde besuchen den kleinen, vogelreichen See von Protani bei Ambelia oder den Platanenwald bei Karavostasi und das Sumpfgebiet von Lakodikiou. Ein eindrucksvolles Erlebnis sind auch die Acheron-Schluchten bei Gliki.
  • Fahrradverleih: (Mountainbike-)Wege starten vom Hotel aus, z.B. zur Ausgrabungsstätte einer ca. 2.400 Jahre alten Stadt. Die Wege sind teilweise recht anspruchsvoll. Radbestellung bitte bei der Buchung angeben.
  • Für die Erkundung der Umgebung ist ein eigenes Auto oder Mietwagen sehr zu empfehlen. Mietwagen sind vorbehaltlich der Verfügbarkeit auch im Hotel buchbar.

Klima

In Griechenland lässt sich das Jahr in drei Jahreszeiten einteilen: Blüte- und Reifezeit von März bis Mai, Trockenzeit von Juni bis Oktober und Regenzeit von November bis Februar. Mai ist die beste Reisezeit, überall leuchtendes Grün und zahllose blühende Blumen von rotem Mohn über Ginster bis Glockenblume. Die Temperaturen sind ideal zum Wandern und Besichtigen, auch ins Wasser kann man sich allmählich wagen. Von Juni bis September kann man wunderbar im Meer baden. Man sollte generell zu jeder Jahreszeit einen Windschutz einpacken. Gerade im Juli/August sind die aus Norden wehenden Meltemi-Winde sehr aktiv und es kann zum Teil große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht geben.

Anreise

  • Mit Auto/Bahn und Fähre: Mit dem Auto (Fahrtzeit z.B. ab München ca. 6 Std./550 km, ab Frankfurt ca. 9 Std./935 km) oder mit dem Nachtzug ab München (Fahrtzeit ca. 8 Std.) nach Venedig. Ab Venedig 4 x wöchentlich Fährverbindungen nach Igoumenitsa. (Fahrzeit ca. 24 Std.)  Es empfiehlt sich, diese Anreise mit einem Aufenthalt in Venedig zu verbinden. Alternativ ist die Überfahrt auch ab Ancona nach Igoumenitsa möglich (Fahrzeit ca. 15 Std.).
  • Mit dem Flugzeug: Flug nach Preveza. Weiter mit dem Mietwagen oder Taxi ins Hotel (ca. 80 km). Alternativ: Flug auf die Insel Korfu. Von Korfu mit dem Taxi zum Hafen (Fahrzeit ca. 15 min.) und weiter mit der Fähre aufs Festland nach Igoumenitsa (Fahrzeit ca. 90-120 Min.) Von Igoumenitsa ins Hotel bestellen wir Ihnen gern ein Taxi oder Sie fahren mit dem Mietwagen zum Hotel (Fahrtzeit ca. 45  min.) Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!
  • Für die Erkundung der Umgebung ist ein eigenes Auto oder Mietwagen sehr zu empfehlen. Mietwagen sind vorbehaltlich Verfügbarkeit auch im Hotel buchbar.
Veranstalter Details:

ReNatour, Brunner Hauptstr. 26, D-90475 Nürnberg, Veranstalter AGB (PDF)

Wakiya GmbH & Co KG ist Vermittler aller aufgeführten Reiseangebote. Die Angaben sind vorbehaltlich Änderungen und Irrtümer.