einfach gut verreisen

Bio-Agriturismo im Cilento

Europa: Italien

Reisenr.: 100668
Reisedauer: 8 Tage
auf Anfrage
pro Person

Der traumhaft schön gelegene Agriturismo befindet sich bei Casal Velino, einem Bergdorf unweit der Meeresküste des Nationalparks Cilento. Hier können Sie in einer familiären Atmosphäre unbeschwerte Ferien auf dem Bauernhof verbringen und sich mit Slow-Food-Köstlichkeiten aus dem Cilento verwöhnen lassen.

Ferien auf dem Lande

Die herrliche Ruhe verdankt der weitläufige Hof seiner Alleinlage in den Olivenhainen. Vom Pool aus bietet sich ein tolles Panorama über die Berge. Das Gästehaus verfügt über 10 Doppelzimmer mit Dusche/WC, zum Teil mit eigener Terrasse sowie 3 Wohnungen. Die Wohnung Il Corbezzolo (ca. 45 qm, 2-4 Personen) befindet sich in der 1. Etage und hat einen Wohnraum mit Kochnische und Schlafcouch, ein Schlafzimmer sowie eine große Terrasse. La Quercia (ca. 100 qm, 4-6 Personen) ist eine hübsche Dachgeschosswohnung mit drei Schlafzimmern, Wohnraum mit Kochnische und Bad. Im zugehörigen Garten sitzen Sie mitten im Grünen. Die im Februar 2010 neu errichtete Wohnung La Bouganville (ca. 45 qm, 2-4 Personen) befindet sich in der 1. Etage des Haupthauses über dem Restaurant. Sie besteht aus einem Wohnraum mit Kochnische und Schlafcouch und einem separaten Schlafzimmer. Über eine Treppe gelangt man in den großen Garten mit Sitzgelegenheit unter einer schattenspendenden Pergola.

Zwei weitere Unterkünfte finden Sie im beschaulich ruhigen Ort Casal Velino (ca. 2 km zum Agriturismo): I Lavatoi (ca. 90 qm, 2-5 Personen)ist sehr gemütlich eingerichtet. Auf der ersten Etage gibt es ein Schlafzimmer, Bad und Wohnküche, auf der zweiten Etage ein weiteres Schlafzimmer mit Bad und eine schöne Terrasse mit wunderbarem Blick auf die Bucht von Casal Velino. Auch von der Wohnung im alten Steinhaus Casa Pendio (ca. 50 qm, 2-4 Personen)  blickt man auf das Meer und den Turm von Velia. Sie hat einen Schlafraum, ein Wohnzimmer mit Schlafcouch, Bad mit Waschmaschine, eine Küche mit Spülmaschine sowie eine kleine Terrasse.

Die Villa Claudia (ca. 140 qm, 4-6 Personen) befindet sich in der sanften Hügellandschaft des Cilento und ist von ca. 4.000 qm mediterraner Vegetation umgeben. Die Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer, ein Esszimmer mit modern eingerichteter Küche und 3 Schlafzimmer. Von der großen Terrasse mit schattenspendender Markise hat man einen großartigen Panoramablick auf die Küste zwischen Acciaroli und Palinuro. Die Villa befindet sich ca. 2 km vom Agriturismo entfernt. Gäste der Villa, die im Agriturismo Halbpension gebucht haben, können den Pool des Agriturismo mit nutzen.

Den Cilento schmecken

Seit vielen Jahren produziert Ginos Großfamilie in der eigenen Landwirtschaft fast alles selbst, was auf den Tisch des Restaurants kommt. Aus Tradition in hoher Qualität und mit natürlichen Zutaten. Das schmeckt man zum Beispiel an der Salami, am Ziegenkäse, am extravergine Olivenöl oder auch bei den Likören. Die Küche gehört der Slow Food-Bewegung an. Alte Rezepte werden mit neuen Ideen kreativ ergänzt. Lassen Sie sich mit cilentanischen Köstlichkeiten verwöhnen! Der gut sortierte Weinkeller bietet neben dem eigenen Wein die besten Sorten aus der Region Kampanien.

Wandern, Reiten, Radfahren, Dolce Vita

Der Cilento, wo sich hohe Berge und ein türkisblaues Meer treffen, ist ein abwechslungsreiches Wanderparadies: geführt oder individuell, in die Berge oder zu archäologischen Stätten, wie Velia, Paestum und Pompei. Schnellboote bringen Sie bis nach Capri, Neapel und zu anderen sehenswerten Orten. Der nächste Strand bei Casal Velino Mare ist nur 15 Autominuten entfernt. Das Meer besitzt eine ausgezeichnete Wasserqualität. Zum Cappuccino trinken können Sie in den alten und typisch italienischen Ort Casal Velino schlendern. Oder Sie genießen den Tag ganz einfach im großen Garten am Pool, der Ihnen fast alleine gehören wird. Übrigens: Wer Lust hat, kann zu bestimmten Zeiten gerne mitmachen beim Oliven pflücken, Käse herstellen oder Ziegen melken. Perspektivenwechsel: Erleben Sie den Cilento einmal aus dem Sattel! Neben dem Hof gibt es einen Reitstall mit Koppel. Anfänger können Reitunterricht nehmen und Könner reiten durch wunderschöne Wälder und mediterrane Vegetation. Auch Radler, die die Berge nicht scheuen, können im Cilento ihrem Vergnügen nachgehen. Direkt vom Agriturismo führen sieben ausgewählte mittlere bis anspruchsvolle Rundtouren für Selbstfahrer in die nähere Umgebung.

Neu im Frühjahr: Geführte Wanderung ins Tal der Orchideen

Eine der interessantesten Wanderungen im Cilento führt in das Herz des Nationalparks, in das Tal der Orchideen. Ein Muss für alle, die die Schönheit der Natur lieben! Auf 5 Stationen und über 13 km kann man eine überwältigende Viefalt von bis zu 70 Arten von wilden Orchideen bewundern. Zur Hauptblütezeit im April und Mai bietet der Agriturismo nun seinen Gästen einmal wöchentlich einen geführten Ganztagsausflug an. Abgerundet durch einen nachmittäglichen Besuchs des Klosters von Padula, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, wird dieser Tag gewiss zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Wanderung ist vor Ort gegen Aufpreis buchbar (min. 7 / max. 15 Personen).

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Empfohlene Reiseführer

Unterkunft und Verpflegung

  • WLAN-Empfang in der Nähe des Restaurants, nicht jedoch in den Zimmern. Ein Computer mit Internetanschluss steht außerdem im Büro und kann nach Anfrage benutzt werden.

Für Kinder

  • Kinder sind herzlich willkommen und dürfen auf Anfrage und nach Absprache mit den Eltern auch mal mit im Stall helfen bzw. die Tiere streicheln. Kinderprogramm bzw. -betreuung wird jedoch nicht angeboten. Kinderbett und Hochstuhl auf Anfrage gratis. Kinder unter 7 Jahren können unter Aufsicht der Eltern auf der Koppel reiten. Ausritte sind aus Sicherheitsgründen erst ab 8 Jahren möglich. 

Haustiere

  • Haustiere dürfen auf Anfrage mit (ca. 20 € Reinigungsentgelt, zahlbar vor Ort). Sie müssen sich in jedem Falle mit den anderen Tieren auf dem Hof vertragen können.

Freizeit und Umgebung

  • Der Agriturismo befindet sich ca. 2 km von Casal Velino entfernt.
  • Zum nächsten Sandstrand sind es ca. 15 min. mit dem Auto.
  • Der Agriturismo organisiert zu bestimmten Zeiten Ausflüge und Kurse. Hier finden Sie weitere Informationen zu einem erlebnisreichen Urlaub im Cilento

Klima

Im Cilento herrscht das für den Süden der italienischen Halbinsel typische Mittelmeerklima mit milden Wintern und heißen, trockenen Sommern. Wer gerne wandert oder ruhige Stunden an Sandstränden bevorzugt, der ist im Frühjahr oder Herbst am besten aufgehoben. Blumenliebhaber reisen im Frühjahr und Frühsommer, wenn sich die reiche Mittelmeerflora entfaltet. Strandurlauber und Genießer der cucina cilentana wählen am besten Spätsommer und Herbst. 

Anreise

  • Mit der Bahn: Anreise über Neapel nach Vallo della Lucania oder Ascea. Fahrzeit ab München ca. 14 Std., ab Hamburg ca. 24 Std. Kostenlose Abholung vom Bahnhof auf Anfrage (Fahrzeit ca. 10 min.).
  • Mit dem Auto: Fahrt bis Casal Velino. Fahrzeit ab München ca. 13 Std., ab Frankfurt ca. 15 Std.
  • Mit dem Flugzeug: Nach Neapel und dann weiter mit Mietwagen (Fahrzeit ca. 3 Std.) oder  Regionalzug ab Neapel Hauptbahnhof nach Vallo della Lucania bzw. Ascea (Fahrzeit ca. 3 Std.). Klimabewusst reisen: Fliegen Sie atmosfair!
  • Vor Ort ist ein Mietwagen empfehlenswert.

Veranstalter Details: ReNatour, Brunner Hauptstr. 26, D-90475 Nürnberg, Veranstalter AGB (PDF)

Wakiya GmbH & Co KG ist Vermittler aller aufgeführten Reiseangebote. Die Angaben sind vorbehaltlich Änderungen und Irrtümer.