einfach gut verreisen

Krüger Walking Safari

Afrika: Südafrika

Krüger Walking Safari
Reisenr.: 101493
Reisedauer: 4 Tage
ab 599 €
pro Person

Erleben Sie die südafrikanische Wildnis hautnah! Auf geführten Safariwanderungen oder Pirschfahrten lernen Sie die Fauna und Flora Afrikas auf ganz besondere intensive Weise kennen!

Empfehlung für:

  • Abenteuerlustige


Highlights:

  • Safariwanderungen & Wildbeobachtungsfahrten inklusive

1. Tag: Hoedspruit/Johannesburg – Krüger Nationalpark
Ihre Safari beginnt entweder mit einem Transfer von Hoedspruit oder vom Flughafen Johannesburg zum Balule Private Game Reserve. Dort erwartet Sie bereits das Mittagessen, bevor es auf Ihre erste Safari geht. Wählen Sie selbst, ob Sie die Tierwelt zu Fuß oder mit dem Fahrzeug erkunden wollen. Jede Tour wird durch erfahrene Ranger begleitet. Bitte beachten Sie, dass die Wanderungen teilweise durch unwegsames Gelände führen. Eine entsprechende Ausrüstung ist notwendig. Sie übernachten in luxuriösen Safari Zelten mit voll ausgestattetem Bad/WC, Handtüchern, Bettwäsche und Stromanschluss. Das Camp ist nicht eingezäunt. (M, A)

2.-3. Tag: Krüger Nationalpark
Bereits in der kühlen Morgenluft geht es wieder auf Safari. Ihr erfahrener Guide zeigt Ihnen die Spuren der letzten Nacht, während Sie Ausschau nach großen und kleinen Tieren halten. Vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht. Tagsüber können Sie an Pool, Lounge, Bar oder Boma entspannen und die Aussicht genießen. Oder Sie entscheiden sich für einen geführten Ausflug in die Umgebung, z.B. zum Blyde River Canyon (fakultativ). Am späten Nachmittag geht es erneut auf Pirsch. Wählen Sie bei jeder Tour aufs Neue, ob Sie gehen oder fahren möchten. Entdecken Sie Elefanten, Nashörner und Löwen oder verspielte Wildhunde, verschiedene Vogelarten und faszinierende Pflanzen. (F, M, A)

4. Tag: Krüger Nationalpark – Hoedspruit/Johannesburg
Nach einer letzten Tour am Morgen ist es Zeit Abschied zu nehmen. Der Transfer bringt Sie zurück nach Hoedspruit oder zum Flughafen Johannesburg. (F)

Hinweis Sie können die Rundreise auch für 5 Tage/4 Nächte buchen.

Bitte beachten Sie, die Transfers je nach Buchungscode entweder ab HDS Airport (Eastgate) oder JNB Flughafen inklusive sind. Auf den Transfers ab/bis Johannesburg wechseln Sie am Eingang des Klaserie Reservats in ein Fahrzeug des Camps.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 Übernachtungen lt. Ausschreibung
  • Transfers, Aktivitäten und Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Englisch sprechende Fahrer und Ranger


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben wie z.B. nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, optionale Aktivitäten etc.
  • Gate Fee i.H.v. ca. 140 ZAR p.P. (Stand Mai 2015) und Klaserie Conservation Levy i.H.v. ca. 150 ZAR p.P. zahlbar vor Ort.

Preise pro Person in Euro

November 2018 - Oktober 2019

Reisebeginn Reiseende   Preis p.P.  
01.11.2018 31.10.2019 täglich möglich ab 599

 

Empfohlene Reiseführer:

 

Termine:
Täglich

Beginn:
ca. 12.30 Uhr ab Hoedspruitca. 6.30 Uhr ab Johannesburg

Mindestteilnehmerzahl:
keine Mindestteilnehmerzahl

Mindestalter:
16 Jahre

 

Veranstalter Details:

FTI Touristik GmbH, Landsberger Straße 88, D-80339 München, Veranstalter AGB (PDF)

Wakiya GmbH & Co KG ist Vermittler aller aufgeführten Reiseangebote. Die Angaben sind vorbehaltlich Änderungen und Irrtümer.