einfach gut verreisen

Wolga: Von Moskau nach St. Petersburg

Europa: Russland

Wolga: Von Moskau nach St. Petersburg
Reisenr.: 102548
Reisedauer: 12 Tage
ab 1.848 €
pro Person

Auf Wasserwegen durch Russland! Auf dieser Reise erleben Sie neben den bekannten Metropolen Moskau und St. Petersburg nicht nur Jaroslawl, die Perle des Goldenen Rings altrussischer Städte, sondern auch die ländliche, bäuerlich geprägte russische Provinz, das russische Dorf. Unsere Kreuzfahrt führt von Moskau über den Moskwa Wolga-Kanal in die Wolga und über den Wolga Ostsee-Kanal in die riesigen Seengebiete des russischen Nordens, den Onega- und den Ladoga-See. Über die Newa erreichen Sie schließlich das Venedig des Nordens am Finnischen Meerbusen.

Reiseroute: Moskau - Uglitsch - Jaroslawl - Goritsy/Kirillo-Bjeloserskij-Kloster - Kischi - Mandrogi/Svirstroj - St. Petersburg

 

  • Weiße Nächte in St. Petersburg an Terminen 11.06. und 02.07.
  • inkl. Flug ab/bis Berlin, Frankfurt oder München
  • inkl. Ausflugsprogramm

1. Tag: Deutschland - Moskau
Flug nach Moskau und Transfer zum Flusshafen. Sie gehen an Bord.
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

2. Tag: Moskau
Stadtrundfahrt mit vielen Sehenswürdigkeiten, u. a.: Roter Platz, Basilius-Kathedrale, Kreml-Mauer, Lenin-Mausoleum, Kaufhaus GUM, Tverskaja, Neuer Arbat, Neujungfrauenkloster, Lomonossow-Universität. Spaziergang auf dem Roten Platz mit der berühmten Basilius-Kathedrale (Außen), inkl. ME. Rundgang über das Gelände des Kremls und Innenbesichtigung einer der prächtigen Kreml- Kathedralen. Am Abend Zeit zur freien Verfügung. Alternativ: Ausflug Moskau bei Nacht durch das leuchtende Lichtermeer und Besichtigung eindrucksvoller Stationen der berühmten Metro (Buchung und Bezahlung vor Ort).
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

3. Tag: Moskau
Zeit zur freien Verfügung. Alternativ: Ausflug zum Neujungfrauenkloster, einem der schönsten Klöster Russlands. (Buchung und Bezahlung vor Ort). Gegen Nachmittag Abfahrt des Schiffes auf dem Moskwa-Wolga-Kanal, bei Dubna Einfahrt in die Wolga.
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

4. Tag: Uglitsch
Ankunft in Uglitsch, einer der ältesten Städte an der Oberen Wolga. Besichtigung des Uglitscher Kremls mit der Dmitrij-Blut-Kirche. Am Abend Weiterfahrt zum riesigen Rybinsker Stausee.
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

5. Tag: Jaroslawl
Am Nachmittag Ankunft in Jaroslawl, einer der bekanntesten und schönsten altrussischen Städte am Goldenen Ring. Zeit zur freien Verfügung. Alternativ: Stadtrundfahrt. Sie sehen u. a. das Erlöser-Kloster und die Elias-Kirche (Buchung und Bezahlung vor Ort).
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

6. Tag: Goritsy und Kirillo Bjeloserskij Kloster
Gegen Mittag Ankunft bei der Siedlung Goritsy. Ausflug zum Kirillo-Bjeloserskij-Kloster. Weiterfahrt auf dem Wolga-Ostsee-Kanal, nachts Einfahrt in den Onega-See.
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

7. Tag: Insel Kischi
Ankunft an der inmitten des Onega-Sees gelegenen Insel Kischi. In der herrlichen karelischen Seenlandschaft befinden sich zwei ganz hervorragende Denkmäler der russischen Holzarchitektur, die Christi Verklärungs-und die Mariä Schutz und Fürbitte-Kirche. Um diese Glanzstücke herum wurde das bedeutendste Freilichtmuseum für Holzarchitektur Russlands angelegt.
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

8. Tag: Mandrogi
Weiterfahrt zum Ladoga-See durch den Fluss Svir. Unterwegs Halt und Erholung an der Grünen Anlegestelle Mandrogi.
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

9. Tag: St. Petersburg
Am frühen Morgen Ankunft in St. Petersburg. Besuch der Peter-und-Paul-Festung und der Eremitage, inkl. Mittagessen. Abends Zeit zur freien Verfügung. Alternativ Busrundfahrt durch die Metropole an der Newa - St. Petersburg bei Nacht. (Buchung und Bezahlung vor Ort).
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

10. Tag: St. Petersburg
Ganztägiger Ausflug: Zunächst fahren Sie nach Peterhof mit seinen wundervollen Parkanlagen. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Alternativ Bootsfahrt durch St. Petersburg. Besuch einer abendlichen Ballettaufführung. (Buchung und Bezahlung vor Ort).
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

11. Tag: St. Petersburg
Der Tag steht Ihnen für eigene Besichtigungen zur Verfügung. Alternativ Besichtigungsprogramm: Zarenresidenz Pawlowsk, Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer und Isaak-Kathedrale. (Buchung und Bezahlung vor Ort).
Übernachtungsort: MS Tschitscherin

12. Tag: St. Petersburg
Transfer zum Flughafen und Rückreise nach Deutschland.

 

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

  • Internationale Flüge ab/bis Berlin, Frankfurt oder München mit Linienflügen der LOT, Aeroflot, SAS, Air Baltic, S7-Airlines und anderer bekannter Fluggesellschaften (keine Wahlmöglichkeit).
  • Unterbringung auf dem Schiff in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension (beginnend mit dem Abendessen am Anreisetag, endend mit dem Frühstück am Abreisetag), Tischplatzierung an Bord
  • Begrüßungs- und Abschiedsempfang mit dem Käpitän des Schiffes
  • Festliches Gala-Dinner
  • Bord-Reiseleitung und Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung in Russland
  • Besichtigungsprogramm gemäß Reisebeschreibung, mit komfortablen Sennheiser Audio-System
  • Unterhaltungsprogramm an Bord (Folklore-Abend, klassische Konzerte, Russisch-Sprachkurs, Interessantes
  • über Land und Leute)
  • Alle Transfers

*Alle im Reiseverlauf beschriebenen Besichtigungen und Ausflüge - auch die Besichtigung des Kremls in Moskau und des Eremitage-Museums in St.Petersburg - sind in den Reisepreisen enthalten. Bitte beachten Sie bei Ihrer Budgetplanung, dass während der Reise, vor allem in Moskau und St.Petersburg, gegen Bezahlung vor Ort weitere Besichtigungen und Abendveranstaltungen angeboten werden.

Preise pro Person in Euro

September 2019

Reisebeginn Reiseende   Preis p.P.  
Di, 03.09.2019 Sa, 14.09.2019 ab 1.848
Di, 24.09.2019 Sa, 05.10.2019 ab 1.848

Mindestteilnehmerzahl: 250 Gäste (für das gesamte Schiff)
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Die MS Tschitscherin, das in den 80er Jahren auf der Elbe-Werft in Boizenburg gebaute Flussschiff, wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich renoviert.
Mit einer Länge von 130 Metern und 5 Decks bietet es 280 Gästen bequem Platz. Beliebter Treffpunkt ist das Sonnendeck mit Liegestühlen und traumhaften Aussichten auf die vorüberziehende Fluss- und Seenlandschaft des ehemaligen Zarenreiches.
Das Schiff verfügt über zwei Restaurants, drei Bars, Rundum-Promenade mit Sitzgelegenheiten, Son-
nendeck, Veranstaltungsraum, Sauna, Souvenir-Shop und Safe an der Rezeption.
Das Personal hat viel Erfahrung mit der Bedienung und Betreuung ausländischer Reisender. Bei den
Mahlzeiten handelt es sich vorwiegend um gutbügerliche internationale Küche, wobei natürlich auch
typisch russische Gerichte den Speiseplan bereichern.
Alle Kabinen sind Außenkabinen (ca. 10 m²) und haben große zu öffnende Panoramafenster (Ausnahme: Unterdeck mit nicht zu öffnenden Bullaugen) und Dusche/WC, Kühlschrank, regulierbare Lüftung mit zentral gesteuerter Heizung/Klimaanlage. Die Kabinen sind mit zwei getrennten Betten ausgestattet. Die 2-Bett Suiten (ca. 28 m²) haben einen separaten Wohn- und Schlafbereich und ein Grandlit (Doppelbett mit durchgehender
Matraze). Die 1-Bett Kabinen sind ca. 7 m² groß.

Bordsprache: Deutsch
Kapazität: 280 Passagiere
Besatzung: 110 Crewmitglieder
Stromspannung: 220 Volt
Länge: 129 m
Breite: 16,7 m
Tiefgang: 2,9 m

Veranstalter Details:

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH, Hellbrookkamp 29, 22177 Hamburg, Veranstalter AGB (PDF)

Wakiya GmbH & Co KG ist Vermittler aller aufgeführten Reiseangebote. Die Angaben sind vorbehaltlich Änderungen und Irrtümer.